Lindsay Lohan war wieder auf Party

Lindsay Lohan feiert wieder: Party im "Chateau Marmont"

03.04.2012 > 00:00

Was macht eine Skandalnudel wie Lindsay Lohan (25), wenn ihre Bewährung zu Ende gegangen ist? Richtig! Feiern.

Direkt im Anschluss an die Verhandlung lud Lindsay Lohan ihre 45 besten Freunde in den In-Club "Chateau Marmont" ein und ließ die Korken knallen. Die passende Location, wenn Alkohol der wohl häufigste Grund für Lindsays Ausrutscher war.

Angeblich hat sie aber keinen Tropfen getrunken - hat Cocktails und Champus ihrer Entourage überlassen.

"Die Party ging bis zwei Uhr morgens. Es wurde Alkohol ausgeschenkt, aber Lindsay hat nichts getrunken", bestätigte ein Insider "RadarOnline". Allein in einer Ecke sitzen, musste LiLo aber nicht: "Lindsay war sehr gut drauf und dankbar dafür, dass sie aus der Bewährung entlassen worden war."

Obwohl ihr die Richterin am 29. März noch den guten Ratschlag gegeben hatte, ein ruhigeres Leben zu führen und sich auf die Arbeit zu konzentrieren, hatte Lindsay Lohan nur das Feiern im Sinn.

Lindsay Lohans Sprecher beteuerte, dass die Schauspielerin mit dieser Party nur ihrer Familie und ihren Freunden danken wollte.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion