Lindsay Lohans Ex-Freund plaudert aus dem Nähkästchen

Lindsay Lohan: Geht sie bald wieder ins Gefängnis?

23.01.2015 > 00:00

© gettyimages

Es wurde in den letzten Monaten ruhiger um Lindsay Lohan. Sollte sie es tatsächlich geschafft haben, endlich ihren schon seit Jahren währenden Absturz zu beenden?

Leider hat sich bei ihr nichts geändert. Im Gegenteil, denn auf den ehemaligen Disney-Star kommt scheinbar ein neuer Tiefpunkt zu.

Derzeit droht ihr erneut das Gefängnis. Wegen eines Verkehrsvergehens 2012 musste Lindsay Lohan 240 Sozialstunden abzuleisten.

Am 6. November 2014 sollte sie die Stunden abgeleistet haben. Doch musste sie dem Richter gestehen, dass sie gerade mal die Hälfte der Stunden erledigt hatte.

Wie so oft bekam sie eine zweite Chance. Bis zum 28. Januar 2015 (3 Jahre nach dem Vergehen!) muss sie nun die Sozialstunden erledigt haben, sonst droht der Knast.

Wie TMZ berichtet hat Lindsay ihre Pflichten noch immer nicht annähernd erledigt. Doch ihre Ausrede setzt dem Ganzen die Krone auf. Sie war im Krankenhaus wegen eines seltenen Virus. Das stimmt zwar, doch genau diesen Virus hat sie sich eingefangen, als sie Urlaub auf Bora Bora machte. Die Zeit, in der sie unter den Palmen die Füße hochlegte, hätte sie eigentlich in ihre Sozialstunden investieren müssen.

Seit Jahren ist sie um keine noch so absurde Ausrede verlegen und erfüllt selten ihre Auflagen. Vielleicht ist es nun aber so weit, dass alle Ausreden nichts mehr helfen und sie nun tatsächlich ins Gefängnis muss.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion