Die missglückten Frisuren der StarsNoch ein prominenter Redhead: Lindsay Lohan (25) hat früher ihr glänzendes, rotes Haar zur Schau getragen.

Lindsay Lohan lässt Vater von der Polizei rauschmeißen

22.10.2012 > 00:00

© GettyImages

Die Situation spitzt sich zu im Hause Lohan. Zuerst die handgreifliche Auseinandersetzung zwischen Lindsay Lohan (26) und ihrer Mutter Dina.

Und nun soll sie ihren Vater Michael Lohan aus der eigenen Wohnung geschmissen haben mit Hilfe der Polizei versteht sich.

Natürlich möchte Michael Lohan nur das Beste für seine Tochter.

Er wollte sie angeblich dazu verdonnert, erneut einen Entzug zu machen.

Damit nervt er die Skandalnudel wohl schon seit einigen Tagen. Aber eine Entzugsklinik kommt für Lindsay Lohan nicht in Frage.

Am 19. Oktober 2012 ließ LiLo dann die Polizei kommen, nachdem ihr Vater sie in eine Klinik bringen wollte.

Sie möchte nun sogar vor Gericht erwirken, dass ihr Vater ihr nicht mehr zu nahe kommt.

Auch Lindsay Lohans Mutter meldet sich zu diesem Vorfall zu Wort: "Diese Einzeltat meines Ex war kein Einschreiten, auch war sein rabiates Verhalten weder von Lindsays Familie noch von ihren Angestellten unterstützt worden. Es ging hier nur darum, dass ihr Vater besessen davon ist, mal wieder in den Nachrichten aufzutauchen. Es ist traurig und ich hoffe, dass er damit aufhört, sich in der Öffentlichkeit als Vater auszugeben und lieber damit anfängt, privat einer zu sein", erklärt sie gegenüber "tmz".

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion