Lindsay Lohan kommt ins TV

Lindsay Lohan: Nach Entzugsklinik zur Samenbank?

10.07.2013 > 00:00

© Jeffrey Mayer / WireImage / Getty Images

Lindsay Lohan (27) sitzt zwar derzeit noch in der Entzugsklinik, hegt aber dennoch einen starken Babywunsch.

Das Problem ist nur, dass ihr im Grunde der passende Partner fehlt. Aktuell bewegt sich die Skandalnudel nämlich auf Solopfaden. Also muss nun wohl ein Samenspender her.

Ein angeblicher Insider verriet gegenüber "RadarOnline" die pikanten Details: "Lindsay hat schon aktiv nach Samenspendern gesucht. Sie denkt, dass ihr ein Baby Bodenhaftung und Normalität geben könnte. Sie hat schon oft darüber gesprochen, ein Kind haben zu wollen."

Ob ein Baby nun unbedingt der optimale Weg ist, sein eigenes Leben wieder in den Griff zu bekommen, sei mal dahingestellt.

Bis Ende August wird die Schauspielerin noch in einer Klinik in Malibu entziehen. Vielleicht überdenkt sie in der Zeit ihre Fortpflanzungspläne ja noch. Ihre biologische Uhr sollte eigentlich noch nicht ticken.

Bleibt abzuwarten, ob Lindsay Lohan nach ihrer Entlassung direkt auf Männerjagd geht, die nächste Samenbank stürmt, oder sich doch lieber erstmal auf sich konzentriert.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion