Lindsay Lohan & Co.: Diese Stars waren schon im Knast

Lindsay Lohan: Party-Verbot in New York?

03.02.2014 > 00:00

© Ray Tamarra/GC Images/Getty Images

Ein willkommener Gast in den angesagten New Yorker Clubs scheint Lindsay Lohan nicht mehr zu sein.

Vergangenen Freitag wollte die Schauspielerin, die ihren Entzug erfolgreich beendet hat, ordentlich feiern gehen. Doch leider wurde ihr in keinem Club Eintritt gewährt.

"New York Post" will wissen, dass Lindsay Liohan vorhatte, den angesagten Club "1Oak" in New York zu besuchen. Der Eintritt wurde ihr jedoch verweigert, wie ein angeblicher Augenzeuge berichtet. "Sie starrte den Türsteher an und war überrascht, dass sie sie nicht reinließen. Sie war ziemlich entsetzt."

Anschließend versuchte sie ihr Glück im neueröffneten Club "Up & Down", aber auch dort scheiterte sie an der harten Tür.

Vielleicht hat Lindsay Lohan es einfach mit ihren Exzessen und peinlichen Ausrutschern übertrieben. Vielleicht waren die Türsteher vor den Szene-Läden aber auch einfach besorgt, dass die therapierte Lindsay doch wieder zu Alkohol und Drogen greift und erteilten ihr deswegen Partyverbot.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion