Lindsay Lohan verzichtet auf Einladung von Pitbull

Lindsay Lohan verzichtet auf Einladung von Pitbull

29.08.2011 > 00:00

Lindsay Lohan hat die Einladung von Rapper Pitbull zu den diesjährigen MTV Video Music Awards am Sonntag dankend abgelehnt. Die Schauspielerin hat gerade erst Klage gegen den Rapper eingelegt, weil er sich in seinem Song "Give Me Everything" auf diffamierende Weise über sie äußert. Daraufhin hat Pitbull sich in einem Video auf seiner Webseite bei Lohan entschuldigt und sie sogar eingeladen, ihn zu den VMAs zu begleiten. Bei den MTV Video Music Awards am Sonntag, bei denen er stattdessen mit Schauspielerin Natalie Martinez auftauchte, erklärte der Rapper: "Es ist eine positive Platte und eine positive Message. Ich wollte Lindsay Lohan nie angreifen oder verleumden. Ich wollte einfach nur helfen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion