Lindsay Lohan war wieder auf Party

Lindsay Lohan: Wieder Ärger im Nachtclub

20.04.2012 > 00:00

Lindsay Lohan (25) zieht Ärger förmlich an.

Einen entspannten Abend kann sie scheinbar nicht mehr so einfach haben.

Jetzt gab es wieder Zoff in einem Nachtclub in Los Angeles.

Schon im Parkhaus des Clubs ging es los. Ein Freund, mit dem Lindsay Lohan unterwegs war, rammte in der Tiefgarage ein anderes Auto. Daraufhin rief die Skandalnudel ihren ebenfalls von Skandalen gebeutelten Vater, Michael Lohan (51), an.

Als die beiden dann Arm in Arm im "Smoke and Mirrors" auftauchten, ging der Ärger weiter.

Eine Frau stellte sich den beiden in den Weg und fing an zu pöbeln. Beschimpfte sie als "die zwei Alkis im Club".

Lindsay Lohan fand dann prompt die passenden Worte: "Halt Deine verdammte Fresse!".

Und als ob das nicht schon genug wäre, kippt die streitlustige, unbekannte Frau Lindsay Lohan ihren Drink ins Gesicht.

Damit alles nicht noch schlimmer wird und vielleicht sogar die Polizei eingreifen muss, nahm Michael Lohan seine Tochter am Arm und verließ mit ihr den Club.

Wenigstens einer, der vernünftig geworden ist.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion