Lindsay Lohan zieht aus

Lindsay Lohan zieht aus

01.02.2012 > 00:00

Lindsay Lohan ist aus ihrem Haus im kalifornischen Venice ausgezogen, nachdem ein Mann auf ihrem Grundstück verhaftet wurde. Lonnie Short wurde am Neujahrstag verhaftet, nachdem er vor der Tür der Schauspielerin aufgetaucht war und nicht wieder gehen wollte. Im Anschluss wurde er wegen Hausfriedensbruch verurteilt und verdonnert, sich Lindsay Lohan zwei Jahre lang nicht zu nähern. Nach dem Vorfall ist Lohan offenbar aus dem Haus ausgezogen. Möbelpacker wurden gestern vor ihrer Tür gesehen, die das Hab und Gut der Schauspielerin in ein Lager brachten. Lohan lebt inzwischen im Chateau Marmont Hotel am Sunset Boulevard in Los Angeles. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion