Ihre Eltern planen gleich zwei Enthüllungsbücher über Lindsay Lohan.

Lindsay Lohan: Zwei Enthüllungsbücher - von Mama UND Papa

04.02.2014 > 00:00

© Getty Images

Lindsay Lohan muss sich derzeit vor ihren Eltern fürchten. Sowohl ihre Mutter als auch ihr Vater wollen jeweils ein Enthüllungsbuch über ihre Tochter schreiben.

Nach ihrem Entzug sollte Lindsay Lohan wieder in ein normales Leben zurückfinden und bräuchte dafür wohl die Hilfe von ihren Verwandten und Freunden. Aber Rückendeckung von der Familie? Von wegen!

Die Mutter und ehemalige Managerin der Schauspielerin, Dina Lohan, plant, schmutzige Details aus dem Familienleben in einem Buch zu veröffentlichen. Dina Lohan soll selbst Alkoholikerin sein. Trotzdem ist Lindsay Lohan angeblich nach dem Entzug zu ihr gezogen, um nicht alleine zu sein. Eine schlechte Entscheidung, denn Dina Lohan möchte von ihrer Tochter finanziell profitieren.

Einen Verleger für das Buch über die eigene Tochter hatte sie schon gefunden, wie TMZ berichtet. Da bekam Michael Lohan mit, was seine Ex-Frau plant. Er wollte das Buch verhindern, angeblich, damit Lindsay Lohan nicht verletzt wird.

Was so ehrenvoll und ritterlich klingt, war am Ende doch nur heiße Luft. Statt zu verhindern, dass Dina Lohan ihr Buch herausbringt, lässt er sie nun gewähren - und hat im Gegenzug die Zusage bekommen, seine eigene Version zu veröffentlichen.

r schreibt nun ebenfalls fleißig auf, was Tochter Lindsay Lohan schon so alles angestellt hat. Im Gegensatz zu Mama Dina Lohan habe er noch niemanden gefunden, der seine Memoiren auch veröffentlichen wolle. Arme Lindsay Lohan!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion