Lionel Richie: 1 Million Steuerschulden?

Lionel Richie: 1 Million Steuerschulden?

13.04.2012 > 00:00

Lionel Richie soll angeblich eine Million US-Dollar an Steuern nachzuzahlen haben. Der Sänger soll der amerikanischen Steuerbehörde nach Angaben von tmz.com angeblich eine Million US-Dollar schulden, die er für das Jahr 2010 zu zahlen hat. Richie, der geschätzte 200 Millionen US-Dollar schwer sein soll, muss das Geld nun so schnell wie möglich zurückzahlen, da ihm bereits ein Pfändungsbescheid überstellt worden sei, heißt es. Auf Anfrage von tmz.com sei bisher noch keine öffentliche Stellungnahme zu den angeblichen Steuerschulden erfolgt, berichtet die Seite weiter. Richie wäre damit nicht der einzige Prominente mit Steuerschulden, denn auch Nicolas Cage war in der Vergangenheit wegen nicht gezahlter Steuern aufgefallen. Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, soll der "Nur noch 60 Sekunden"-Star jedoch bereits mehr als sechs Millionen US-Dollar zurückgezahlt haben. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion