Lisa Wohlgemuth berät die Kandidaten beim "Supertalent"

Lisa Wohlgemuth: Beim Supertalent gesichtet!

10.06.2013 > 00:00

© WENN.com

Bei "Deutschland sucht den Superstar" schaffte Lisa Wohlgemuth (21) es zwar "nur" auf den zweiten Platz, einen Plattenvertrag erhielt sie aber trotzdem. Sogar das Video zu ihrer ersten eigenen Single "Heartbreaker" hat sie inzwischen abgedreht.

Dennoch wurde sie vor kurzem bei den Castings zur neuen "Supertalent"-Staffel gesehen. Will sie etwa an ihren bisherigen Erfolg anknüpfen und selbst an der Show teilnehmen? Nein, ganz im Gegenteil sogar. Lisa war nicht dort, um einen zweiten Casting-Anlauf zu starten, sondern weil sie einen neuen Job ergattert hat. Sie soll ein offenes Ohr für die nervösen Kandidaten haben und diesen beratend zur Seite zu stehen. "Ich finde, es ist wichtig, dass man an der Sache riesen Spaß hat und dass man das auf der Bühne auch präsentieren kann", verriet die Sängerin gegenüber "RTL" ihr Erfolgsrezept.

Ob die neuen Talente von Lisas Erfahrungen profitieren können, wird sich zwar erst zeigen, wenn die neuen "Supertalent"-Folgen tatsächlich ausgestrahlt werden. In einem kann man sich aber wohl jetzt schon sicher sein gute Laune dürfte Frohnatur Lisa hinter den Kulissen auf jeden Fall verbreitet haben.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion