Lisa Wohlgemuth: Das ist ihr erstes Video

Lisa Wohlgemuth: Kleiner Penis-Eklat im Heartbreaker-Video!

24.05.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Nach Beatrice Egli hat nun auch die DSDS-Zweite Lisa Wohlgemuth ihr erstes eigenes Video am Start. "Heartbreaker" wurde in einer alten Fabrikhalle gedreht, Lasershow und Männer in blauen Ganzkörper-Kondomen sorgen für die richtige Stimmung im Popsong.

Doch was müssen wir da sehen? Neben der süßen Lisa schütteln diese vermummten Männer ihre Hüften und legen dabei Dinge frei, die nichts für sanfte Gemüter sind.

Denn die All-Over-Catsuits sind im Schritt sehr eng und klemmen die besten Stücke der Tänzer unschön ein. Dazu kommt die schnelle Shake-Bewegung, der Rest erklärt sich beim Ansehen von selbst.

Wer während des Videos nicht auf Stopp drückt, könnte von den provokanten Penis-Abzeichnungen verschont bleiben.

Ansonsten ist "Heartbreaker" ein niedliches Video. Lisa singt sich die Seele aus dem Leib und zeigt uns immer wieder süße Outfits: Hotpants, Sternchenkleid und bunte Accessoires.

Erfolgreich ist es noch dazu. Ihr Song ist bereits von null auf acht in die Charts eingestiegen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion