Ein Kuss mit Liz Hurley kann ganz schön teuer werden

Liz Hurley: 80.000 Dollar für einen Kuss!

06.09.2014 > 00:00

© Rob Rich/WENN.com

Dass Liz Hurley (49) eine absolute Traumfrau ist, darüber dürften sich viele Männer einig sein. Kein Wunder also, dass die schöne Schauspielerin bei der Partnerwahl durchaus wählerisch ist und in der Vergangenheit schon mit Promis wie Hugh Grant oder dem Millionär Arun Nayar liiert war.

Geht es allerdings um den guten Zweck, dann kann Liz auch ganz anders. Denn bei einem Charity-Event von Elton John erklärte sich die 49-Jährige jetzt doch tatsächlich dazu bereit, einen Kuss zu versteigern ganz egal, wer der Höchstbieter sei.

Den Zuschlag bekam am Ende Bankierssohn Julian Bharti (27), der ganze 80.000 Dollar für ein paar intime Sekunden mit der Schauspielerin zahlte. Und tatsächlich: Noch am selben Abend löste Liz ihren Einsatz ein und küsste den 27-jährigen vor versammelter Fotografenmannschaft mit voller Leidenschaft auf den Mund Zunge anscheinend inklusive.

Das heikle an der Sache Julian ist bereits seit fünf Jahren verheiratet und hat drei Kinder. Ehestress scheint es ob des teuren Fremdgeknutsches aber nicht zu geben. Gegenüber der "Daily Mail" beteuerte der Familienvater im Hinblick auf seine Frau nämlich: "Sie nahm es ganz cool auf."

Ein Kuss mit Liz Hurley und eine verständnisvolle Ehefrau - na, da dürften vieler Männer jetzt ziemlich neidisch sein...

Lieblinge der Redaktion