Liz Hurley: Affäre mit Tom Sizemore enthüllt

Liz Hurley: Affäre mit Tom Sizemore enthüllt

18.03.2013 > 00:00

Liz Hurleys angebliche Affäre mit Tom Sizemore wurde jetzt von dem Schauspieler ausführlich in seinem Buch behandelt. Die Schauspielerin, die derzeit mit dem Sportler Shane Warne verlobt ist, wurde jetzt zu einer unfreiwilligen Protagonistin in Tom Sizemores Memoiren mit dem Titel "By Some Miracle I Made It Out of There". Darin beschreibt Sizemore eine angebliche Affäre mit Hurley, als diese noch mit Hugh Grant zusammen war. So berichtet Sizemore darüber, dass er auch mit der Schauspielerin zusammenlebte, jedoch immer dann ausziehen musste, wenn Grant zu Besuch kam. So habe sie ihm gesagt: "Hugh kommt, wann denkst du, wirst du deine Sachen auslagern können?" Sizemore, der seit seinem 15. Lebensjahr mit Drogenproblemen zu kämpfen hatte, schreibt auch über sein zweites Date mit Hurley, zu dem sie ihn in Unterwäsche verführte und für ihn mit einer "verdammt guten Routine" strippte. Der 51-Jährige lernte die Schönheit 1992 am Set des gemeinsamen Films "Passagier 57" kennen. Neben Hurley beschreibt der Actionstar auch seine Beziehung mit Juliette Lewis, seiner ersten Drogenerfahrung auf einer Party von Robert Downey Jr. und seinen Kampf gegen die Drogen. © WENN

Lieblinge der Redaktion