Liz Hurley: An der Schulter verletzt

Liz Hurley: An der Schulter verletzt

17.11.2011 > 00:00

Elizabeth Hurley muss sich jetzt Zuhause erholen, nachdem sie sich eine schmerzhafte Schulterverletzung zugezogen hat. Die "Austin Powers"-Schauspielerin hatte am Montag Schmerzen in der Schulter festgestellt und hatte Probleme damit, sich anzuziehen. Hurley twitterte: "Furchtbare Schmerzen in der Schulter... Haben gerade Voltarol und Codeine genommen. Kann mich nicht mal mehr anziehen. Super Ausrede, um den ganzen Tag im Pyjama zu bleiben. Liege jetzt auf dem Sofa und bemitleide mich selbst." Am Mittwoch ließ sie sich von einem Spezialisten untersuchen und schrieb danach: "Danke an meinen Schulter-Spezialisten, dass er gestern so zart die riesige Spritze in die Schulter gestochen hat. Bin dank meiner Schulter noch immer wach und habe schon jede Menge herrischer Emails geschrieben." © WENN

Lieblinge der Redaktion