Liz Kaeber traf bei Let's Dance auf Oliver und seine neue Freundin Vivien

Liz Kaeber: Heimlich befreundet mit Vivien Konca?

05.05.2015 > 00:00

© Liz Kaeber / Facebook

Wenn man nach einer gescheiterten Beziehung auf seinen Ex trifft, dann ist das selten ein schönes Erlebnis. Noch schlimmer dürfte sich das Ganze allerdings anfühlen, wenn Millionen von Fernsehzuschauern dabei zusehen können.

Genau in dieser Situation befand sich Bachelor-Gewinnerin Liz Kaeber am Freitagabend bei "Let's Dance". Sie musste die Show nur wenige Sitzplätze von ihrem Verflossenen Oliver Sanne (28) entfernt verfolgen und dieser hatte zu allem Überfluss auch noch seine neue Freundin Vivien Konca im Schlepptau.

Doch auch wenn die Stimmung im TV-Studio eher eisig ausfiel, gaben sich die Drei zumindest im Vorfeld der Sendung betont gelassen. "Für mich ist das in Ordnung. Wie ist es für dich?", fragt Oliver Liz vor der "Exklusiv"-Kamera. "Ja, für mich auch", beteuert diese daraufhin. Und auch über Vivien verliert sie kein böses Wort. "Wir sind ja auch eigentlich heimliche Freundinnen", erklärt Liz viel mehr.

So ganz kann sie sich ein Lachen bei diesem Statement allerdings nicht verkneifen. Und damit ist dann auch schon wieder ziemlich klar: BFFs werden Liz und Vivien in diesem Leben wohl nicht mehr...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion