Liz Kaeber präsentiert ihre neue Haarfarbe

Liz Kaeber: So sieht ihre neue Haarfarbe wirklich aus

26.02.2015 > 00:00

© Facebook

Puuuh, das Bachelor-Trauma ist offenbar doch nicht so schwer wie zunächst befürchtet...

Liz Kaeber (22) überraschte ihre Fans heute mit einem Foto von ihrer neuen Haarfarbe nach dem Frisörbesuch - und wirkte ziemlich dunkel.

Sofort wurde gemunkelt: Hat sie sich nach dem Finale etwa von Oliver Sanne (28) getrennt? Immerhin ist ein neuer Look bei vielen Frauen ein eindeutiges Indiz für ein Liebes-Aus. Und bei Blondinen-Fan Oli wäre die neue Haarfarbe mehr als symbolisch...

Jetzt beruhigte Liz Kaeber ihre Fans jedoch: "Meine Lieben, für manch einen sicher ein kleiner Schock, ihr könnt aufatmen: Ich bin keine Brünette, sie sind jedoch ein wenig dunkler. Hier habt ihr das Ergebnis mit offenem Haar. Was sagt ihr?"

Und tatsächlich: Blond sind ihre Haare noch immer - nur am Ansatz sind sie dunkler. Liz trägt offenbar jetzt ombré.

Ihre Fans sind anscheinend fast ein wenig enttäuscht, dass sie nun doch nicht brünett ist. "Die andere Haarfarbe sah besser aus", "Das Dunkle fande ich viel besser", "Schade! Brünett steht dir ausgezeichnet!", "Vorher wars besser", lauten die Kommentare.

Wer weiß - vielleicht beherzigt sie beim nächsten Frisörbesuch ja den Rat ihrer Fans...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion