Longoria Parker zeigt Stangentanz-Künste im TV

Longoria Parker zeigt Stangentanz-Künste im TV

11.11.2009 > 00:00

Eva Longoria Parker hat ihren Kumpel George Lopez am Montagabend in seiner neuen TV-Show begeistert - indem sie an die Stripperstange ging. Die "Desperate Housewives"-Darstellerin hatte Lopez gesagt, dass sie die Stangentanz-Künste, die Carmen Electra ihr beigebracht hat, vorführen würde, wenn der Pilot seiner Sendung "Lopez Tonight!" erworben wird. Als der Komiker am Montag seine erste Show präsentierte, erfüllte Longoria Parker ihr Versprechen. Die Schauspielerin, die ein funkelndes, schwarzes Minikleid und einen neuen blonden Look trug, kreischte, als sie sah, dass Lopez auf seiner Bühne eine Stange hatte aufbauen lassen, fand aber, dass sie nicht angemessen angezogen war. Die mutige Schauspielerin versuchte es trotzdem und verriet, dass es erfolgreicher war, als der Tanz, den sie am Valentinstag (14. Februar 09) zu Hause versucht hatte. Longoria Parker: "Carmen Electra ist eine Freundin von mir und sie hat diese Stripperstangen, die sie verkauft, also schickte sie mir eine Stripperstange zum Valentinstag. Ich habe sie selbst aufgebaut... und ich versuchte, den sexy Tanz für den Valentinstag zu machen und ich ging heran, um zu schwingen, und ich verlor das Gleichgewicht und fiel hin, ich hab's also nie wirklich gemacht." © WENN

Lieblinge der Redaktion