Mit iher Musik wurde sie weltweit berühmt, doch Lorde ist auf dem Boden geblieben.

Lorde: Trotz Welt-Erfolg ein normaler Teenager

11.02.2014 > 00:00

© Instagram

Sie ist erst 17 Jahre alt und doch schon eine gefeierte und Grammy-prämierte Sängerin.

Das wäre genug, um abzuheben, doch die Neuseeländerin Lorde bleibt auf dem Boden. Und ein ganz normaler Teenager.

Dafür gibt es keinen besseren Beweis als ein neues Instagram-Foto der Sängerin: Sie sitzt in einem Pariser Hotel-Bett und trägt statt Make-up Pickelcreme.

"Im Bett in Paris mit Pickelcreme drauf", lautete die simple wie uneitle Bildunterschrift.

Erst Ende Januar räumte Lorde bei den Grammys zwei wichtige Preise ab und darf sich die bislang jüngste Solo-Gewinnerin aller Zeiten nennen.

Bei so viel Talent und Bodenständigkeit kann es Lorde noch sehr weit bringen.

Lieblinge der Redaktion