Love Hewitt und Kennedy turteln beim Baseball

Love Hewitt und Kennedy turteln beim Baseball

24.08.2009 > 00:00

Jennifer Love Hewitt und ihr Freund Jamie Kennedy brachten den Los Angeles Dodgers am Samstag Glück - indem sie sich während des Spiels der Baseball-Mannschaft gegen die Chicago Cubs immer wieder küssten. Das Paar küsste sich und kuschelte miteinander, während sie einen sonnigen Tag im Stadion mit Familie und Freunden verbrachten. Die Dodgers gewannen das Spiel mit 2:0. Beim Sonntagsspiel des Teams gegen die Cubs gab es wieder Promi-Glückspower - der Schauspieler Christian Slater warf den ersten Ball. © WENN

Lieblinge der Redaktion