Love Island: Zwei neue männliche Kandidaten verschieben die Verhältnisse

15.09.2017 > 23:32

Zwei neue Männer kommen bei "Love Island" in die Villa. Das birgt doch wieder. 

 

Sleiman

Love Island - SleimanLove Island - SleimanRTL II

Beruf: Student (Wirtschaftsingenieurwesen)
 

Wohnort: Stuttgart
 

Was sind Deine besonderen Merkmale? Beschreibe Dich selbst in drei Worten.
Ehrgeizig, diszipliniert und zielstrebig.
 

Was denkst Du, bringst Du mit zu Love Island, was sonst niemand hat?
Ich bin ein total lebenslustiger Typ, der zielstrebig ist und auch ein bisschen hyperaktiv. Ich brauche auf jeden Fall viel Aufmerksamkeit.
 

Was ist für Dich der Reiz an Love Island?
Die Mädels!!! Ich bin jedes Wochenende unterwegs auf der Suche nach der Richtigen. Bei Love Island habe ich direkt ganz viele heiße Mädels auf einen Schlag.
 

Was war das Romantischste, was Du jemals gemacht hast oder was für Dich getan wurde?
An meinem Geburtstag hat meine Ex-Freundin sich mal richtig bemüht, sie hat mich mit vielen Kleinigkeiten überrascht, hatte Rosen besorgt. Das war sehr romantisch.
 

Wie würdest Du Deinen Ruf, was Dating und Beziehungen angeht, einschätzen?
Frauen stempeln mich meistens als Arschloch ab. Dadurch bekomme ich meistens nicht die, die ich will. Die Mädels haben in Clubs auch immer gefühlt sechs Augen und bekommen alles mit. Zum Beispiel, wenn ich vorher schon eine andere angesprochen habe.
 

Wie würden Dich Mädchen/Frauen (aus Deinem Leben) beschreiben?
Verrückt, komisch und manchmal vielleicht auch zu aufdringlich. Meine Ex-Freundin hat mir mal gesagt, ich wäre zu diktatorisch. Wenn ich eine Frau richtig gern habe, will ich einfach auch immer wissen, wo sie ist, was sie macht und wie es ihr geht.
 

Was ist das schlimmste am Single sein?
Mir fehlt einfach die Aufmerksamkeit einer Frau. Meine Ex-Freundin hat mich auch immer ein wenig umsorgt und sich gekümmert, dass ich in alltäglichen

Love Island Kandidaten

Love Island 2017: Mechele ist die erste Kandidatin die sich nackt zeigt

 

 

Bastian

Love Island - BastianLove Island - BastianRTL II

Beruf: Student (Maschinenbau) / Stripper 


Wohnort: Recklinghausen

Was sind Deine besonderen Merkmale? Beschreibe Dich selbst in drei Worten. Mit mir kann man viel Spaß haben, ich gehe nicht zum Lachen in den Keller und man kann mit mir Pferde stehlen. Ich bin sehr loyal und fair.

Was denkst Du, bringst Du mit zu Love Island, was sonst niemand hat? Ich habe eine sehr positive Ausstrahlung und bin sehr sympathisch.
 

Was ist für Dich der Reiz an Love Island? Ich finde die Sendung sehr interessant. Es kann sich so unglaublich viel entwickeln. Von Intrigen über Eifersucht bis hin zur großen Liebe, alles kann dabei sein. Mir gefällt das sehr und ich sehe es als ein großes Experiment.
 

Was war das Romantischste, was Du jemals gemacht hast oder was für Dich getan wurde? Ich finde es muss nichts Großes sein, mit dem man Aufmerksamkeit erregt. Ich fände es schon unglaublich romantisch, wenn sie für mich extra früh aufsteht und mir Brote schmiert.
 

Wie würdest Du Deinen Ruf, was Dating und Beziehungen angeht, einschätzen? Ich mache sehr schnell Nägel mit Köpfen, wenn das Mädel sich darauf einlässt. Ich finde es besser, wenn ich mich relativ schnell mit ihr treffe und nicht erst noch Wochen mit ihr texte. Das ist nicht so meins.
 

Wie würden Dich Mädchen/Frauen (aus Deinem Leben) beschreiben? Viele denken, dass ich total arrogant bin. Wenn sie mich dann kennenlernen sind sie überrascht, wie nett ich eigentlich bin (lacht).
 

Was ist das schlimmste am Single sein? Man hat keinen mit dem man Glück, Freude und mal nicht so schöne Ereignisse teilen kann. Außerdem fehlt mir auch jemand, den man umarmen kann. Ich kuschel sehr gerne.
 

Wie loyal wirst Du zu den anderen Männern sein? Würdest Du einen Freund für ein Mädel, das Du haben möchtest, betrügen? Bei Freunden ist vollkommen klar, dass es ein No-go ist. Bei Love Island sehe ich das anders. Hier habe ich den Jungs gegenüber keine Verpflichtungen

Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion