Ein kleines bisschen "Bub"i ist noch übrig

Lucas Till: Vom "Hannah Montana" -Teenieschwarm zum heißen Typen

28.10.2014 > 00:00

© Instagram /Lucas Till

Er war ja sooooo süß in "Hannah Montana - Der Film". Als Travis Brody verdrehte Lucas Till nicht nur Miley Cyrus, sondern auch Heerscharen an 12-15 jährigen Mädchen den Kopf.

Der Dreh des Films ist jetzt 5 Jahre her und aus dem blonden Bubi wurde ein echter Kerl. Auf Instagram sehen wir ihn heute mit halblangem Haar und natürlich deutlich erwachsener als noch bei "Hannah Montana". Da dürfte auch so manch volljährige Frau mal einen Blick mehr auf ihn werfen.

Im Gegensatz zu Miley Cyrus blieb der blonde Beau beim Schauspiel. Nach Hannah Montana konnte er unter anderem eine Rolle als einer der X-Men in "X-Men - Erste Entscheidung" ergattern. Als Energieblitze schleudernder Havok tauchte er auch kurz im nächsten Teil "X-Men - Zukunft ist Vergangenheit" auf.

Demnächst dürfen wir ihn als Werwolf im kanadischen Fantasy-Horror "Wolves" sehen, wo Lucas Till dann mal so richtig Zähne zeigen kann und ganz weit weg von der quietschbunten Disney-Welt von "Hannah Monatana" ist. Auf jeden Fall steht ihm die dunklere Seite gar nicht mal so schlecht.

Lieblinge der Redaktion