Luisa Hartema gesteht: "Ja, ich bin verliebt."

Luisa Hartema: Ist ihre Model-Karriere Schuld am Beziehungs-Aus?

11.09.2012 > 00:00

© Wenn

Von Anfang an hat Luisa Hartema (17) alles daran gesetzt, ihre Beziehung trotz des Rummels um ihre Person zu schützen. Es hat offenbar trotzdem nicht gereicht. Die GNTM-Gewinnerin und ihr Freund Christopher Appeldorn (20) haben sich getrennt, wie jetzt bekannt wurde.

Noch im August hatte Luisa Hartema ihren Facebook-Beziehungsstatus auf "verlobt" gesetzt und damit für viele Spekulationen gesorgt. Nun offenbar die Kehrtwende: Nach zwei Jahren Beziehung ist alles aus.

"Ja, es passte nicht mehr. Wir sind daher auf Abstand gegangen", bestätigte Christopher gegenüber "bild.de".

Dabei schwärmte Luisa noch im Sommer: "Mein Freund unterstützt mich, egal was ist."

Nach ihrem Sieg bei GNTM im Juni änderte sich Luisa Hartemas Leben schlagartig. Für ihre Beziehung war das offenbar Gift. "Sie hat momentan einfach mehr Interesse an ihren Jobs als an unserer Beziehung, am Ende bin ich nur noch hinterhergelaufen", erzählt Christopher bitter. "Sie ist nicht mehr so süß schüchtern, so wie ich sie damals kennengelernt habe. Sie ist offener und hat eine größere Klappe. Das wird ihr sicher beim Job weiterhelfen, unserer Beziehung half diese Veränderung nicht."

Beruflich läuft es für Luisa Hartema derweil bestens: Gerade erst hat sie eine große Kampagne für Zalando absolviert, und in Kürze wird sie für ein paar Monate nach New York ziehen.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion