Aus und vorbei!?

Luisa Hartema trennt sich von Keno Weidner?

29.07.2014 > 00:00

© instagram.com / Luisa Hartema

Von GNTM Modelagentur OneEins hat sich Luisa Hartema schon vor längerer Zeit getrennt. Nun scheint es für sie auch an der Zeit gewesen zu sein, ein weiteres Kapitel in ihrem Leben zu schließen.

Laut Informationen der Bild sollen sich die GNTM-Gewinnerin und Männermodel Keno Weidner nach anderthalb Jahren getrennt haben.

Gründe sind noch keine bekannt und auch wurde die Trennung noch nicht offiziell bestätigt. Dennoch gab es Anzeichen, dass es bei dem Model in den letzten Wochen nicht immer rund lief.

Wir sahen sie gestresst, müde und ausgelaugt. Ihr Job scheint derzeit all ihre Zeit zu konsumieren. Seitdem sie sich von Günther Klums Agentur OneEins losgesagt hat, ist sie international durchgestartet, modelt zum Beispiel für Escada, posiert für Shootings der Elle.

Einen festen Freund zu haben, kann für die 19-Jährige in einer solchen Situation schwierig sein.

Auch das Klischee, dass Frauen ihre Haare nach Trennungen radikal verändern, trifft bei Luisa zu. Sie überraschte uns gerade noch mit blauen Haaren.

Die beiden Ostfriesen lernten sich 2012 bei einem Musikvideo-Dreh der Band Hurricane Dean kennen. Im Clip zum Song "Appeal" spielte Luisa eine Waldfee, die wohl Tattoo-Model Keno Weidner verzaubert hat.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion