Lukas Podolski: Will er nach Spanien wechseln?

Lukas Podolski: Tattoo von Sohn Louis auf der Brust

15.07.2014 > 00:00

© Facebook

Was für eine emotionale Liebeserklärung!

Schöner könnte Lukas Podolski (29) kaum ausdrücken, wie sehr ihm sein Sohn am Herzen liegt...

Trotz aller WM-Euphorie bewies der Fußball-Star jetzt, dass er nicht vergessen hat, was WIRKLICH im Leben zählt: nämlich seine Familie - und vor allem Söhnchen Louis (6).

Unmittelbar nach dem Finale konnte alle Welt bereits sehen, was für ein liebevoller Vater "Poldi" ist, als er mit seinem Kleinen auf dem Spielfeld herumtobte.

Jetzt enthüllte er jedoch einen ganz besonderen Liebesbeweis. Bei Facebook postete der Kicker, der während der WM wegen einer Verletzung auf der Ersatzbank bleiben musste, ein Foto, das unter die Haut geht. Darauf zu sehen: Lukas Podolski mit nacktem Oberkörper - mit Pokal in der Hand und Tattoo auf der Brust. Das Motiv: ein riesiges Porträt von Louis.

"Bin stolz auf den WM-Pokal. Aber das Wertvollste trag ich auf der Brust - und im Herzen. Papa und Sohn, beide sind Champions!!", schreibt der frisch gebackene Weltmeister zu dem Bild.

Mit diesem rührender Post hat der WM-Held sicherlich noch mehr Sympathiepunkte bei seinen Fans gesammelt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion