Lukas Podolski trauert um Physiotherapeut Adolf Katzenmeier!

Lukas Podolski trauert um Physiotherapeut Adolf Katzenmeier!

21.10.2016 > 16:46

© Getty Images

Ein trauriger Tag für Lukas Podolski. Der Physiotherapeut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Adolf Katzenmeier ist tot, er starb in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 81 Jahren. Dies teilte der der DFB auf seiner Homepage mit. Adolf Katzenmeier war seit 1963 für den Deutschen Fußballbund tätig, zur WM 1974 wurde er Masseur der Nationalmannschaft. Nach 45 Jahren beendete er 2008 seine DFB-Karriere.

Mit Lukas Podolski verband den Physiotherapeuten eine enge Freundschaft, Adolf Katzenmeier verriet mal in einem Interview mi de „Zeit“: „Bei uns hat von Anfang an die Richtung gestimmt.“ Nun musste Poldi Abschied nehmen und teilt seine Trauer ganz öffentlich mit seinen Fans auf Facebook: „Wir haben viel erlebt, viel zusammen gelacht. Du warst immer für mich da. Ruhe in Frieden, Adi.“

 

 

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion