Lukas Sauer ist der Neue bei "Unter Uns".

Lukas Sauer: Von "Mama Mia" zu "Unter Uns"

28.05.2014 > 00:00

© RTL

Und ab ins Bett! So startete Lukas Sauer bei der Serie "Unter Uns". Er ist der neue im Team in der Kölner Schillerallee und spielt dort den Aaron Hinz. Der verliebt sich in Ringo Beckmann, der von Timothy Bold gespielt wird.

Gleich beim ersten Kennenlernen landen Ringo und Aaron im Schlafzimmer und verbringen eine heiße Nacht miteinander. Für Schauspiel-Neuling Lukas Sauer eine kleine Herausforderung: "Wir hatten auf jeden Fall einen interessanten Drehstart. Wir haben uns kennengelernt und lagen schon in der allerersten Szene, nach fünf Minuten, im Bett."

Wie das auch im wahren Leben so ist, folgte darauf schnell die Erkenntnis: "Jetzt müssen wir uns erst mal ein bisschen kennenlernen!"

Dazu haben sie mindestens drei Monate Zeit. Lukas Sauer wird die Sommerliebe von Ringo Beckmann spielen.

Mit Sommerlieben kennt sich Lukas Sauer, der auch im wahren Leben homosexuell ist, aus. Im Sommer 2013 partizipierte er an der RTL-Show "Mama Mia wer heiratet meinen Sohn?". Dort ging es darum, mit Hilfe der Mutter die große Liebe zu finden. Er hat es geschafft und in Bastian die Liebe seines Lebens gefunden. Inzwischen ist er für ihn sogar nach Hamburg gezogen.

Seit Beginn der Dreharbeiten zu "Unter Uns" pendelt Lukas Sauer zwischen seiner Wahlheimat und Köln, wo er vor der Kamera steht. Die Fans der Serie sehen ihn zum ersten Mal in der Folge am 11. Juli, in der er die Hüllen fallen lässt.

Lieblinge der Redaktion