Maddie McCann: Internet-Troll tot aufgefunden!

Maddie McCann: Internet-Troll tot aufgefunden!

06.10.2014 > 00:00

© Brenda Leyland /Facebook

Was für eine unheimliche Geschichte.

Die Eltern der vermissten Maddie McCann wurden von einem Internet-Troll via Twitter massiv belästigt.

Ein Sky-Reporter enttarnte die 63-jährige Britin Brenda Leyland, die sich ihm gegenüber rechtfertigte: "Ich habe das Recht dazu."

Am Samstag wurde sie nun tot in einem Hotel in Leicester aufgefunden. Dies berichtet der britische Fernsehsender BBC.

Die Todesursache ist bislang ungeklärt, offiziell schließt die Polizei jedoch aus, dass der Tod der Frau irgendetwas mit dem von ihr ausgeführten Cyber-Mobbing zu tun habe.

Die Untersuchungen in diesem Fall sind jedoch noch lange nicht abgeschlossen.

Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion