Madonna beschenkt Kinder in Malawi

Madonna beschenkt Kinder in Malawi

27.12.2010 > 00:00

Madonna hat für ein fröhliches Weihnachtsfest in Malawi gesorgt - und Kisten voller Spielzeug, Kleidung und anderer Geschenke nach Afrika geschickt. Dabei hat die Sängerin nicht nur an elternlose Kinder in einem Kinderheim gedacht, sondern die Mitarbeiter der Raising Malawi Foundation auch gebeten, Schokolade und Süßigkeiten an alle Kinder zu verteilen. In einer handgeschriebenen Nachricht schreibt Madonna: "An alle meine Kinder in Malawi für die Weihnachtsfeiertage. Ich würde mir wünschen, ich könnte bei Euch sein. Wir sehen uns bald, M." Madonna hatte die Raising Malawi Foundation selbst gegründet, die sich um Kinder in der armen Region Afrikas kümmert. Sie hat darüber hinaus zwei Kinder aus Malawi adoptiert. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion