Madonna: Eigene Wohnung für Lourdes

Madonna: Eigene Wohnung für Lourdes

30.10.2012 > 00:00

Madonnas Tochter zieht aus - sie hat von ihrer Mutter jetzt eine eigene Wohnung geschenkt bekommen. Die Queen of Pop hat sich jetzt nicht lumpen lassen und ihrer Tochter Lourdes ein eigenes Appartement gekauft, welches das Mädchen zu seinem 16. Geburtstag erhalten hat. Wie der britische "Daily Star" berichtet, befindet sich das künftige Domizil der Minderjährigen nicht weit vom Anwesen der "Like A Virgin"-Interpretin, im schicken New Yorker Ortsteil Manhattan. So möchte die Sängerin sicherstellen, dass ihre Tochter zwar ihre Freiheiten genießen kann, dabei aber auch weiterhin unter der Obhut ihrer Mutter steht. Ein Freund der Familie berichtet der Publikation: "Lourdes hat sich wahnsinnig gefreut! Sie möchte, dass die Wohnung in ihrem Stil eingerichtet wird und dann wird sich entscheiden, wer mit ihr einzieht und wann es losgeht." Wie viel Madonna sich die Freiheit ihrer Teenager-Tochter kosten ließ, ist indes nicht bekannt, wohl aber, dass sich die Sängerin nicht einfach für irgendeine Gegend entschieden hat. "Es ist ein sehr sicherer Komplex mit viel Security und Zugang zu einem Pool und einem Fitnesstudio", berichtet der Nahestehende. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion