Madonna feiert mit Antonio Banderas

Madonna feiert mit Antonio Banderas

17.10.2011 > 00:00

Madonna war Ende letzter Woche der Überraschungsgast auf der Premierenparty von Antonio Banderas neuem Film "Die Haut in der ich wohne". Der spanische Schauspieler und sein Regisseur feierten die Veröffentlichung des Thrillers in der New Yorker Cocktailbar Double Seven, in der es sich Madonna nicht nehmen ließ, Banderas zu gratulieren, mit dem sie 20 Jahre zuvor in "Madonna: Thruth Or Dare" geflirtet hatte und 1996 in "Evita" zu sehen war. Madonna erschien gleich mit zwei Männern auf der Party - ihrem Freund Brahim Zaibat sowie Carlos Leon, dem Vater ihrer Tochter Lourdes. Zu den weiteren prominenten Gäste der Premierenparty gehörten unter anderem die Modemacher Marc Jacobs, Oscar de la Renta und Calvin Klein, sowie Debbie Harry, Alan Cumming und Lisa Bonet. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion