Es ist die erste Singleauskopplung von "MDNA".

Madonna: Hochzeit mit Jesus?

28.09.2009 > 00:00

© GettyImages

Meinst sie das wirklich ernst? Angeblich soll Madonna nicht abgeneigt sein, ihren knapp 30 Jahre jüngeren Model-Lover Jesus Luz zu heiraten...

Seit Monaten flirteten Madonna und Lover Jesus Luz, was das Zeug hielt, zogen in eine gemeinsame Bude in New York und ließen sich zuletzt sogar turtelnd vor der Küste von Italien ablichten. Jetzt scheint die Beziehung, die zunächst niemand so richtig ernst nehmen wollte, in die nächste Runde zu gehen!

"Ich kann mir definitiv vorstellen, ihn zu heiraten", wird die Sängerin in der aktuellen Ausgabe des britischen Magazins "Hello!" zitiert. Und sollte es wirklich dazu kommen, wird die dritte Hochzeit von Madonna ein rauschendes Fest werden Jesus zuliebe! "Sie weiß, was er will", verrät ein Verwandter. "Sie hat eine Menge wunderbarer Erinnerungen an ihre beiden Hochzeiten. Sie will es nicht leise, still und heimlich tun. Wenn, dann soll es definitiv eine große Sache werden!" Angeblich auch, um der Welt zu beweisen, dass sie total verliebt ist. "Ich will nicht, dass meine Familie denkt, ich hätte eine Midlife-Crisis", soll sich Madonna einem Freund anvertraut haben. "Ich will nicht, dass die Leute denken, ich hätte den Verstand verloren."

Auf den Gedanken, mit Jesus vor den Traualtar zu treten, habe sie zum ersten Mal gedacht, als ihr Freund Michael Jackson im Sommer verstorben war und ihr vor Augen führte, dass man sein Leben so erfüllt wie möglich leben sollte.

Doch ob es tatsächlich zu einer Liebeshochzeit kommt? Immerhin ist Lover Jesus nicht nur rund 30 Jahre jünger als Madonna zuletzt sah es auch danach aus, als wolle sich die Sängerin mit dem öffentliche Geturtel vor allem an Ex-Mann Guy Ritchie rächen. Der hatte nämlich gerade mit "Iron Man 2"-Star Mellany Gandara angebandelt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion