Madonnas Bruder ist obdachlos

Madonna: Ihr Bruder ist obdachlos

24.10.2011 > 00:00

© Pascal le Segretain/ Getty Images

Madonna (53) ist fast eine Milliarde Dollar schwer, erfolgreich und wird von ihren Fans vergöttert. Sie lebt in den teuersten Luxushotels, fliegt im Privatjet und hat einige exklusive Apartments und Häuser.

Madonnas Bruder Anthony Ciccone (55) geht es dagegen nicht so gut. Er ist obdachlos, sucht täglich nach Essensresten, um nicht zu verhungern. Ein Leben am Rande der Gesellschaft.

Nur durch Zufall kam das Schicksal von Anthony Ciccone ans Licht. Eine Reporterin war für eine Interview-Serie unterwegs und befragte mehrere Obdachlose in Traverse City. Einer von ihnen war Anthony: "Sie kennen vielleicht meine Schwester. Die heisst Madonna und ist Sängerin", erzählt der ältere Bruder der Queen of Pop.

Er leidet sehr unter seiner Situation. Fürchtet den nahenden Winter: "Da kann es schon verdammt kalt werden, und du musst aufpassen, dass dir nachts nicht die Zehen wegfrieren."

Aber warum hilft Madonna ihrem Bruder nicht aus der Klemme? Für sie wäre es doch ein Leichtes, Anthony ein normales Leben zu ermöglichen.

"Meine Familie hat sich von mir abgewandt, als es mir nicht so gut ging." Seitdem sammelt Anthony Flaschen, schlägt sich als Tagelöhner durch und sucht Hilfe in Obdachlosen-Einrichtungen.

Madonnas Reaktion auf ihren obdachlosen Bruder: "Kein Kommentar!"

Schon vor vielen Jahren hat Madonna den Kontakt zu ihrem Bruder Anthony abgebrochen. Anlass war damals die Veröffentlichung eines Enthüllungsbuches von Anthony Ciccone über seine berühmte Schwester.

Das beschäftigt Madonna gerade noch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion