Madonna und Lover Brahim Zaibat

Madonna im Hochzeitsstress: Antrag vom Toyboy

05.03.2012 > 00:00

© GettyImages

Erst jetzt kam raus, dass Pop-Queen Madonna (53) bereits vor drei Wochen einen Antrag von ihrem Toyboy-Freund Brahim Zaibat (24) bekommen haben soll! Die 53-Jährige ist hin- und hergerissen, hatte sie sich doch nach ihren ersten beiden gescheiterten Ehen geschworen, nie wieder vor den Traualtar zu schreiten.

Zu Beginn ihrer Beziehung im Sommer 2010 hatte keiner an eine Zukunft der beiden geglaubt. Zu groß war der Altersunterschied der Sängerin zu ihrem 29 Jahre jüngeren Tänzer. Vor drei Wochen soll Brahim Madonna in einem Kaballa-Center in New York die Antrag gestellt haben: "Willst du mich heiraten?" Doch anstatt Brahim um den Hals zu springen, bat Madonna um ein wenig Bedenkzeit. Nach zwei gescheiterten Ehen schwor Madonna in einem Interview, lieber vor einen Zug zu springen als wieder zu heiraten.

Ob sie es sich jetzt noch mal überlegt? Laut Aussagen von Freunden ist Madonna nämlich gerade sehr glücklich mit Brahim. Wir dürfen also auf die Madonnas Antwort gespannt sein.

Schon zwei Mal war Madonna verheiratet. Von 1985 bis 1989 mit dem Schauspieler Sean Penn (51) und von 2000 bis 2008 mit dem britischen Kult-Regisseur Guy Richie (43), mit dem sie auch Sohn Rocco (11) hat. Die älteste Tochter Lourdes (15) ging aus der Beziehung mit dem kubanischen Personal Trainer Carlos Leon hervor. Außerdem adoptierte sie 2008 den kleinen David und 2009 das Halbweisenmädchen Mercy aus Malawi.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion