Madonna: Kein Mitleid mit ihren Fans

Madonna: Kein Mitleid mit ihren Fans

02.02.2012 > 00:00

Madonna zeigte jetzt kein Mitleid für ihre Fans, die sich beschwert hatten, dass ihre Konzerttickets immer teurer werden - stattdessen gab sie ihnen den Rat "schon einmal mit dem Sparen anzufangen". Die "Material Girl"-Sängerin steht bei Konzertgängern hoch im Kurs und so können die Konzertveranstalter entsprechend hohe Preise für die Tickets verlangen. Als sich jetzt einige Fans über die zu hohen Preise beschwerten, zeigte sich Madonna davon jedoch völlig unbeeindruckt und erklärte der Zeitschrift "Newsweek": "Fangt lieber an zu sparen. Die Leute geben ständig 300 US-Dollar für völlig verrückte Sachen wie Handtaschen aus. Also arbeitet das ganze Jahre, kratzt das Geld zusammen und kommt zu meiner Show. Ich bin es wert." Die "Queen of Pop" wird im März ihr nächstes Album "MDNA" auf den Markt bringen und damit auf Tour gehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion