Madonna rockt im Regenmantel

Madonna rockt im Regenmantel

03.08.2009 > 00:00

Madonna hat ihr Konzert am Donnerstagabend im norwegischen Oslo nicht von dem trübseligen Wetter stoppen lassen - sie ging mit Regenmantel und Regenschirm auf die Bühne, um sich vor dem strömenden Regen zu schützen. Die Sängerin gab im Rahmen ihrer laufenden "Sticky & Sweet"-Welttournee ein Konzert unter freiem Himmel im Valle Hovin-Stadion in Oslo. Bei dem Gig regnete es stark - doch Madonna weigerte sich, ihn abzusagen, und ging stattdessen in Regenbekleidung auf die Bühne. Sie wurde durchnässt, als sie ihren Track "Human Nature" performte, während sie den Elementen ausgesetzt war und ein Helfer nur einen Regenschirm als Schutz hielt - und musste sich dann einen schwarzen Regenmantel anziehen, um trocken zu bleiben. Madonna zum Publikum: "Was ist das mit dem Regen?" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion