Madonna zog bei einem Konzert in Tel Aviv blank

Madonna: Schräge Nippel-Show auf der Bühne

11.06.2012 > 00:00

© Youtube

Pop-Queen Madonna (53) weiß eben, was ihre Fans von ihr erwarten: Skandale und viiiel nackte Haut nämlich.

Und getreu dieses Mottos packte Madonna bei einem Konzert in Istanbul erstmal aus - und zwar ihre rechte Brust aus dem Spitzen-BH.

Die Altmeisterin der Provokation kann's eben immer noch...

Zu ihrem Song "Human Nature" kam Madonna erst ganz züchtig und zugeknöpft in weißer Bluse auf die Bühne. Aber Madonna wäre eben nicht Madonna, wenn sie ein solches Outfit lange am Leibe behalten würde: Erst zog sie die Bluse aus, und dann - schwups - entblößte sie für einen Sekundenbruchteil ihre rechte Brust, bevor sie den BH wieder hochzog.

Die 55.000 Fans in der Halle durften live bestaunen, was Madonna mit über 50 noch zu bieten hat.

Allerdings hat die Nippel-Show angeblich einen politischen Hintergrund. Madonna soll mit der Aktion die "Mein Körper gehört mir"-Kampagne liberaler türkischer Frauen unterstützt haben.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion