Madonna: Tour-LKW verunglückt

Madonna: Tour-LKW verunglückt

04.07.2012 > 00:00

Madonnas Tour-LKW verunglückte in Schweden - ein Autofahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Die Sängerin, die derzeit durch Schweden tourt, muss den Verlust einer ihrer Tour-LKWs hinnehmen. Dieser hatte sich aus bisher ungeklärter Ursache auf dem Weg nach Göteborg überschlagen und war über eine Schnellstraße gerutscht, wodurch ein Verkehrschaos ausgelöst wurde. Ein Mensch wurde bei dem Unglück verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ob Madonna sich auch in dem Konvoi befand oder auf anderem Wege nach Göteborg kommen wollte, ist nicht bekannt, ein Sprecher der "Like A Virgin"-Interpretin konnte sich bisher zudem nicht dazu äußern, ob das in Göteborg geplante Konzert stattfinden wird. Madonna hatte zuletzt für Schlagzeilen gesorgt, als sie bei zwei aufeinanderfolgenden Konzerten ihre nackte Brust und ihren Hintern enthüllt hatte. Derzeit befindet sie sich auf ihrer "MDNA"-Welttournee, die sie am vergangenen Wochenende auch nach Berlin führte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion