Maggie Gyllenhaal erneut Mutter

Maggie Gyllenhaal erneut Mutter

02.05.2012 > 00:00

Maggie Gyllenhaal ist zum zweiten Mal Mutter geworden - sie brachte bereits Mitte April ein weiteres Mädchen zur Welt. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Peter Sarsgaard sind bereits am 19. April Eltern eines kleinen Mädchens namens Gloria Ray geworden. Dies bestätigte jetzt der Sprecher des Paares gegenüber UsMagazine.com. Für die stolzen Eltern ist es bereits das zweite Kind, denn sie konnten sich bereits vor fünf Jahren über die Geburt ihrer Tochter Ramona freuen. Gyllenhaal und ihr Schauspiel-Kollege sind seit 2002 ein Paar und gaben sich 2009 das Jawort. In der Vergangenheit verriet die Aktrice bereits, dass es ihr nach der Geburt ihrer ersten Tochter nicht immer leicht gefallen sei, ihr Privatleben und den Beruf unter einen Hut zu bekommen. "Ich war so auf Ramona fokussiert - sie bedeutet mir einfach alles - aber ich bin auch eine Schauspielerin. Es ist einfach nicht möglich, das alles perfekt zu machen", gab sie zu. © WENN

Lieblinge der Redaktion