Magische Halsbänder gegen die Trennung

05.11.2008 > 00:00

Nachdem Kicker David Beckham gerade einen Vertrag mit dem "AC Mailand" unterschrieben hat und Ehefrau Victoria ihn nicht nach Europa begleiten wird, steht dem Paar eine längere Trennung bevor. Ihr ganz spezielles Mittel gegen die temporäre Einsamkeit: japanische Halsbänder aus Gold und Silber, die sich die beiden gegenseitig schenkten, um ihren zehnten Hochzeitstag im nächsten Jahr vorzufeiern! Posh schwört darauf, dass das Kleinod ihnen auf mystische Weise durch die schwere Zeit helfen wird. "Die Energie, die sie ausstrahlen, ist unglaublich stark. Diese Stücke sind Talismane der Liebe, des Heilens und des Schutzes", so Victorias Erklärung der Schmuckstücke gegenüber der US-Ausgabe der "Vogue". Ob der Schmuck auch vor sexueller Versuchung schützen kann? Die Bleibe, die sich David für seinen Aufenthalt in Italien ausgesucht hat, befindet sich nämlich ausgerechnet im Rotlichtviertel von Mailand...

Lieblinge der Redaktion