Mit der Kelly Family war sie sehr erfolgreich

Maite Kelly: Comeback mit Kelly Family?

30.06.2013 > 00:00

© Getty Images

Mehr als zehn Jahre ist es her, dass die Kelly Family vollständig und in ihrer ursprünglichen Besetzung auf der Bühne stand. Knappe dreißig Jahre lang machten die Geschwister zusammen Musik. Am Anfang waren sie kleine Kinder und noch gar nicht alle auf der Welt, nach und nach wurden sie größer und tourten durch die Länder.

Die Kelly Family wurde mit 48 Gold- und Platin-Schallplatten ausgezeichnet und sie verkauften 20 Millionen Tonträger. Die Großfamilie war enorm erfolgreich und sie hatten sehr viele Fans. Manche Geschwister haben der Musik und Showbranche mittlerweile den Rücken gekehrt, andere arbeiten an Solokarrieren oder sind in der Unterhaltungsbranche tätig.

Maite Kelly ist spätestens durch ihre Teilnahme bei "Lets Dance" vor zwei Jahren noch bekannter geworden und als Solomusikerin erfolgreich. Gerade brachte Maite Kelly ihr neues Album "Wie ich bin" auf den Markt. Das ganze Album ist erstmalig von ihr auf Deutsch gesungen, mit der Kelly Family sang Maite sehr viel auf Englisch. Ihre Songs sind ehrlich und autobiografisch. Im Interview mit Bild erzählte sie, dass sie mit dem neuen Album eine Lücke schließen wollte: " Viele deutsche Songs sind entweder zu kopflastig oder zu einfach gestrickt, ich wollte eine Grauzone bedienen.".

In dem Interview ereignete sich noch eine interessante Situation, so schreibt der Interviewer: "Als das Interview zu Ende ist, guckt Maite Kelly auf meinen Spickzettel. Dort steht eine Frage, die ich eigentlich gar nicht mehr stellen wollte: "Gibt es ein Comeback bei der Kelly-Family?" Sie bittet mich, die Frage zu stellen. Ich tu's. Ihre Antwort: "Mal sehen, wenn du es organisierst?".

Ob sich die Kelly Family jemals wieder zusammenraufen, um Musik zu machen, bleibt also weiterhin ein Rätsel. Maites Reaktion lässt aber Raum für Spekulationen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion