Maite Kelly designt erste Modekollektion

Maite Kelly designt erste Modekollektion

18.04.2012 > 00:00

Maite Kelly ist unter die Designer gegangen und besticht bei ihrer ersten Kollektion durch viel Mut zur Farbe. Die Sängerin hat jetzt ihre erste eigene Modekollektion für das Label Bonprix entworfen und freut sich ganz besonders, dass sie mit den Designs auch Frauen mit Kurven glücklich machen kann. "Ich wollte alltagstaugliche, unbeschwert tragbare Mode für Frauen mit Formen machen, die auch Mut zur Farbe und Lebensfreude schafft", preist sie die Entwürfe auf ihrer Facebook-Seite an und fügt hinzu: "Während der Arbeit mit Bonprix war mir sehr wichtig, dass die Schnitte für jede Figurform passen, denn ich hasse es, wenn ich etwas zurückschicken muss." Die Kollektion der "Let's Dance"-Jurorin besticht vor allem durch ihre Farbenfreude und für diese ließ sich das ehemalige Mitglied der Kelly Family von den Französinnen inspirieren. "Color Blocking ist auf jeden Fall mein Sommergefühl. Dabei habe ich an die Leichtigkeit der Französinnen gedacht, die Mut zur Farbe mit einem Hang zur Freiheit haben", erklärt sie ihre Farbwahl. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion