Bei "Mama Mia" zeigt Kai-Uwe keinerlei Hemmungen...

Mama Mia: Kai-Uwe lebt vor laufender Kamera seine sexuellen Fantasien aus!

17.07.2013 > 00:00

© RTL / Natasha Yasmine Malhis

Bereits in den letzten beiden Folgen von "Mama Mia Wer heiratet meinen Sohn" machte besonders Kai-Uwe immer wieder deutlich, dass er offen mit seinen sexuellen Vorlieben umgeht. Er machte von Anfang an klar, dass er auf Frauen mit großen Brüsten steht, die wissen, ihre Kurven richtig einzusetzen und dass er von einem flotten Dreier mit zwei sexy Frauen träumt.

Doch heute lebt Kai-Uwe bei "Mama Mia" seine sexuellen Fantasien sogar vor der laufenden Kamera aus! Der Junggeselle genießt einen traumhaften Tag am Strand mit seinen fünf Auserwählten und nutzt jede Gelegenheit, um den attraktiven Frauen körperlich näher zu kommen. Nach ausgiebigem feucht-fröhlichem Plantschen im kristallklaren Ozean, geht das intime Grabschen auf dem Handtuch schließlich in die nächste Runde.

Als Zelina, die schon optisch voll und ganz den sexuellen Vorlieben von Kai-Uwe entspricht, in ihrem knappen Bikini plötzlich das Handtuch-Lager verlässt und dann wenig später á la Baywatch mit einem Eis in der Hand zurück zu ihrem Kai-Uwe und den anderen hüpft, kann das Muttersöhnchen sein Glück kaum fassen.

Er kann weder die Finger, noch seine Zunge von Zelinas Brüsten fernhalten und leckt zur Krönung auch noch das tropfende Vanilleis von den riesigen Silikonbrüsten! Zwar ist es schön für Kai-Uwe, wenn er seine sexuellen Fantasien so frei ausleben kann. Ob die Zuschauer allerdings dabei zusehen möchten, ist eine andere Frage...

Lieblinge der Redaktion