Mandy Capristo ist ständig im Stress

Mandy Capristo: Sie wirkt total erschöpft

10.07.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Klar, Mandy Capristo(25) ist eine echte Powerfrau!

Gerade noch stellte sie an der Seite von Dieter Bohlen (61) bei "Deutschland sucht den Superstar" ihre Juroren-Qualitäten unter Beweis, da brach sie auch schon wieder auf, um in Amerika an ihrer eigenen Musikkarriere zu arbeiten.

Seit einigen Wochen werkelt die 25-Jährige mittlerweile fleißig in Los Angeles an ihrem neuen Album - doch es scheint, als hätten auch die Kräfte von Mandy langsam ein Ende.

Auf Instagram postete die Sängerin nun ein Foto, dass ihre Fans in Sorge versetzt.

Auf dem Bild zu sehen ist Mandy, die auf einem Sessel zusammengekauert und scheinbar völlig erschöpft eingeschlafen ist. Die Sängerin wirkt, als sei sie am Rande der Erschöpfung, der Dauerstress der vergangenen Wochen scheint Spuren hinterlassen zu haben.

Kein Wunder, dass auch die Fans von Mandy beunruhigt auf das Bild ihres erschöpften Idols reagieren.

"Mandy, nimm dir eine Auszeit und lass dir deine Zeit für das Album" und "Du musst ja total erschöpft sein, ich hoffe es geht Dir gut" lauten zwei der besorgten Kommentare auf das Foto.

Bleibt zu hoffen, dass das neue Album von Mandy bald in den Regalen steht und die Sängerin sich endlich wieder eine große Mütze Schlaf in ihrem Bett gönnen kann!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion