Was macht Mandy Capristo nach DSDS?

Mandy Capristo: So geht es nach DSDS weiter

20.01.2015 > 00:00

© Facebook

Nach der Casting-Show in die Versenkung? Diese "Karriere" haben schon eine ganze Menge ehemaliger Juroren eingeschlagen. Nach der Sendung war oft auch Schluss mit der TV-Präsenz.

Doch Mandy Capristo (24) will alles anders machen und nach DSDS erst so richtig durchstarten.

"Ich bin so'n Beweis-Typ. Ich ruhe mich nicht auf dem aus, was ich habe, sondern ich bin dann in Amerika, und dann denk ich mir so: 'Okay, jetzt muss ich hier irgendwas machen'. Und es macht mir Spaß", erklärt Mandy Capristo gegenüber RTL. "Ich will nie irgendwie gestoppt werden, und vielleicht, wenn der liebe Gott will, wird's auch international klappen." Ehrgeizige Pläne also...

Dass ihr das gelingt, ist gar nicht mal so abwegig. Immerhin ist die Sängerin besonders im Moment extrem beliebt. Sie hat eben das gewisse Etwas, das die Leute fasziniert. Und deshalb hat sie die besten Chancen, auch ohne Mesut Özil (26) an ihrer Seite erfolgreich zu sein...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion