Mandy Capristo

Mandy Capristo: So luxuriös lebt sie mit Mesut Özil in London

26.12.2013 > 00:00

© GettyImages

Bei diesen beiden scheint es einfach zu passen!

Mandy Capristo (23) und Mesut Özil (24) sind vielleicht Londons glamourösestens Fußballer-Sängerinnen-Pärchen seit den Beckhams.

Knapp ein Jahr sind die beiden nun zusammen, und seit Herbst wohnen sie sogar zusammen - und zwar in einem ziemlich luxuriösen Liebes-Nest in London.

Jetzt verriet Mandy Capristo erstmals einige Details über die gemeinsame Wohnung. "Wir haben ein schönes, gemütliches Haus mit Garten und zwei Möpsen. In unserer Nachbarschaft ist es ein bisschen ländlich, wir können dort gut spazieren gehen", sagte sie im Interview mit "Bild am Sonntag". "Ich glaube, bei uns in der Straße wohnen Kate Moss und Elton John."

Zu viel Fußball-Deko kommt Mandy allerdings nicht ins Haus. "Wir haben wirklich ein Tor im Garten stehen. Ansonsten lässt mir Mesut bei der Einrichtung freie Hand und vertraut auf meinen Geschmack. Wenn ich nicht Sängerin geworden wäre, hätte ich gern Architektur studiert. Entsprechend habe ich eine große Leidenschaft für Interieurs entwickelt. Aber wir hängen weder Preise an die Wand noch stehen Pokale im Regal", betont die Sängerin.

Auch die Rollenverteilung ist klar geregelt bei den beiden. "Ich koche nicht, weil ich nicht kochen kann. Mesut kann super kochen. Wir haben eine Haushälterin, aber wir spülen auch selbst ab", verrät Mandy Capristo.

In der britischen Hauptstadt sind Mrs und Mr Ozisto inzwischen schon bestens bekannt. "Man kann mit Mesut eigentlich nirgendwo hingehen, weil er sofort erkannt wird. Aber wir wollen uns auch nicht einsperren. Also schlagen wir hauptsächlich dort auf, wo uns keiner vermutet."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion