Mandy Capristo spricht über ihren Traummann

Mandy Capristo: "So viele Lügen!"

08.12.2014 > 00:00

© Patrick Hoffmann/WENN.com

Im Leben von Mandy Capristo geht es turbulent zu. Besonders ihre Beziehung zu Mesut Özil sorgt immer noch für viele Spekulationen. "Es war sehr spannend, es sind viele Dinge passiert", erklärte sie bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala gegenüber RTL.

Was genau sie damit meint und ob sie wieder mit dem Kicker zusammen ist, hat sie nicht verraten. Denn sie hat für sich beschlossen, sich nicht dazu zu äußern und die Schlagzeilen still zu akzeptieren: "Man kann halt so wenig dagegen machen und es sind so viele Lügen. Man kann sich auch nicht in jedem Interview rechtfertigen. Deswegen sagt man da am besten gar nichts dazu."

So geht das muntere Rätselraten über den Beziehungsstatus von Mandy Capristo weiter. Auf dem roten Teppich war sie alleine, doch unglücklich wirkte sie nicht. Sie lachte und schien sich nicht unwohl zu fühlen.

In den sozialen Netzwerken aber macht sie weiterhin Andeutungen: "Mrs. und Mr. Capristo: Wir sind bereits für das Boarding", schrieb sie beispielsweise zu einem Foto von sich und ihrem Hund.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion