Mandy Capristo äußerte sich nach vermeintlichen DSDS-Aus

Mandy Capristo: Überraschende Reaktion zum DSDS-Aus

23.07.2015 > 00:00

© Facebook/ Mandy Grace Capristo

Das passiert wirklich nicht oft: Normalerweise hüllt sich Mandy Capristo (25) bei Gerüchten um ihre Person in vornehmes Schweigen. Doch diesmal ist alles anders...

Gestern kam heraus, dass RTL ihren Vertrag als DSDS-Jurorin offenbar nicht verlängern wird. Offiziell wurden diese Gerüchte aber noch nicht bestätigt - weder vom Sender noch von der Sängerin.

Doch nun reagierte Mandy Capristo aber doch auf ihre ganz eigene Art auf die Spekulationen. Bei Facebook postete sie ein Foto ihrer süßen Nichte mit einem schelmisch-verschmitzten Gesichtsausdruck. Ihr Kommentar dazu: "Mein Gesichtsausdruck zu den aktuellen 'News'." Dazu der Hashtag: "#notdoneyet", was so viel bedeutet: noch nicht fertig.

Klingt ganz so, als hielte Mandy eine Überraschung für ihre Fans bereit. Bleibt sie etwa doch bei DSDS? Sie selbst hatte jedenfalls immer betont, dass sie gerne noch eine Staffel machen würde. Vielleicht kommt es ja doch zu einer Einigun mit RTL. Die Fans würde es sicher freuen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion