Mandy Capristo wartet noch auf den richtigen Mann

Mandy Capristo wartet noch auf den richtigen Mann

18.04.2012 > 00:00

Mandy Capristo ist derzeit Single, dank ihrem Glauben an das Schicksal ist sie sich jedoch sicher, dass dieser Zustand nicht für immer anhält. Die junge Sängerin hat gerade ihr erstes Soloalbum veröffentlicht und verriet jetzt gegenüber der Publikation "Süddeutsche Zeitung", dass sie sich sicher ist, ihre aufsteigende Karriere mit einem Partner verbinden zu können - wenn sie den richtigen Mann dafür findet. "Ich glaube an Schicksal", erklärte Capristo, "und irgendwann wird er dann einfach da stehen und ich werde sagen: 'Ok, das Warten hat sich gelohnt.'" Aber auch sonst geht die 22-Jährige ganz entspannt mit dem Thema Beziehungen um: "Ich bin sehr relaxed, was das Thema angeht. Ich bin weder verzweifelt, noch denke ich 'Oh Gott, Oh Gott, Oh Gott,' Wenn es gerade nicht sein soll, soll es halt gerade nicht sein", stellte die ehemalige Monrose-Sängerin klar und setzte hinzu: "Man muss sich ja auch um seinen Partner kümmern und gerade habe ich nicht wirklich viel Zeit dafür.... Man will ja schließlich eine gute Frau sein - vielleicht kommt er ja eher, wenn es etwas ruhiger ist", hofft Capristo. Mandy Capristo ist heute Abend in der aktuellen Folge der Tanzshow "Let's Dance" zu sehen, wo sie gegen Konkurrenten wie Rebecca Mir und Joanna Zimmer antritt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion