Mandy Capristo ist wieder in Europa.

Mandy Capristo: Wieder zurück in Deutschland

05.01.2015 > 00:00

© Facebook / Mandy Capristo

Übermorgen startet die neue Staffel von DSDS und obwohl Casting-Folgen der Show aufgezeichnet sind, hat Mandy Capristo das zum Anlass genommen, wieder in ihr Heimatland zurückzukehren.

"Bereit, wieder nach Deutschland zu fliegen", ließ sie ihre Fans auf Facebook wissen. Die vergangenen Wochen hatte die Sängerin in den USA verbracht.

Dort war sie damit beschäftigt gewesen, ihre eigene Musikkarriere voranzubringen. Sie war für Aufnahmen zu ihrem neuen Album in die USA gereist. Dort fand sie auch etwas Abstand von ihrem turbulenten Privatleben. Mandy Capristo und Fußballer Mesut Özil trennten sich, nachdem bekannt wurde, dass er eine Affäre hatte.

Zumindest im Berufsleben soll es nun bergauf gehen. Die Songs sind wohl alle eingesungen und müssen nun noch gemischt werden. Allzu lange werden die Fans der Ex-Monrose-Sängerin wohl nicht mehr auf das zweite Solo-Album von Mandy Capristo warten müssen.

Und bis dahin können sie ihr Idol auf RTL sehen, vorerst sogar zwei Mal in der Woche. Im Interview mit spot on news hat sie bereits verraten: "Allein wegen der Kandidaten und der Locations wird es sicherlich eine ganz tolle Sendung. Lassen Sie sich überraschen."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion